Erfahrungen & Bewertungen zu Corinna Spaeth
 

Zur Person Corinna Spaeth

Gründerin des Clubs für FREISCHWIMMER

Expertin für Krisen- und Transformationskompetenz | Diplom-Psychologin | geschäftsführende Gesellschafterin der CS Consulting GmbH |
Top-Speakerin | Systemische Organisationsberaterin | Führungskräftetrainerin |
mehrfach zertifizierter Coach

 

 

Vita

Nach ihrem Psychologiestudium an der Universität Trier startete sie ihre Karriere in der Wirtschaft zunächst in einer Unternehmensberatung, dann als Führungskraft in einem internationalen Konzern. Seit 2009 ist sie selbstständige Unternehmerin der CS Consulting GmbH. Einer Beratung für Transformation, Organisationsberatung, strategischer Führungskräfteentwicklung und Coaching. Mit 20 Jahren Berufserfahrung im Gepäck ist Corinna Spaeth dicht an Mensch und Organisation dran. So entwickelt sie stetig mit ihrem Team und ihren Kunden innovative Formate für persönliche und unternehmerische Transformation. Zu ihren Kunden zählen DAX-Konzerne, Hidden Campions, Start Ups sowie Non-Profit-Organisationen und Privatpersonen.

 

Auszug aus Aus- und Fortbildungen

Der Selbstentwickler: Jens Corssen, München.
Change Management & Gruppendynamik: Doppler Organisationsberatung & Verhaltenstraining

Strategieentwicklung: OSB International Consulting AG
Systemische Beratung: Simon, Weber & Friends GmbH, Malo-Institut, IF Weinheim

Coaching: zertifizierter wingwave® Coach und NLP Business Coach, Besser-Siegmund Institut GmbH, zertifizierter Integral-Systemic Coach, Sigrid Limberg-Strohmaier & Peter Klein, Balance-Institut
Teamentwicklung: Forumtheater Ausbildung, teamorientierte Improvisationsmethoden in Theorie und Praxis

 

Inspiration zu echter Transformation

Was Kunden an ihr besonders schätzen, ist ihr klarer Blick für Zusammenhänge und Muster. Ihr empathisches Gespür für Menschen, ihre Begeisterungsfähigkeit und ihre treffsichere Intuition ermöglichen es ihr, die entscheidenden Transformationspunkte in Menschen und Organisationen zu entdecken und mit ihren Kunden zu Erfolgserlebnissen zu machen.

Als Gründerin des Clubs für Freischwimmer hat sie im letzten Jahr ihr ganz persönliches Herzensprojekt ins Leben gerufen: Menschen in einem außergewöhnlichen Programm zu begleiten, sich von ihrem eigenen Stress freizuschwimmen und innerlich frei zu werden. FREISCHWIMMER ist das Ergebnis eigener jahrelanger Erfahrungen, die zeigen, wie Transformation in Menschen gelingt.

 

Was macht sie selbst zur Krisen- und Transformationsexpertin?

Ihr Weg, Transformation wirklich von innen heraus zu begreifen, begann, als sie über viele Jahre körperlich sehr krank war und die vollständige Gesundung in sich selbst fand. Weitere Krisenpunkte folgten, die sie immer wieder aufs Äußerste herausforderten. Es ist ihre tiefe Überzeugung, dass Krisen Menschen zu Gewinnern machen. Das eigene Mindset entscheidet! So hat sie bereits vor Ausbruch der Corona-Krise in einem Bestsellerbuch über das Thema Krise geschrieben. Wie Organisationen krisenfit gemacht werden und wie Krisensicherheit zur neuen Schlüsselkompetenz wird, beschreibt sie in dem brandaktuellen Bestsellerbuch Unternehmen in Krisen.

zert2_b-226x88
BVMW-Mitgliedszeichen positiv

Warum habe ich FREISCHWIMMER ins Leben gerufen?

Mein Weg zur FREISCHWIMMERIN begann, als ich viele Jahre körperlich krank war und unter Burnout-ähnlichen Symptomen litt. Mein großes Glück war, dass keine der zahlreichen medizinischen Maßnahmen mir dazu verhelfen konnten, meine gewohnte Energie wiederzuerlangen. So habe ich mich selbst jahrelang auf die Suche begeben. Erst als ich völlige Klarheit darüber hatte, dass nur mein Körper den Weg in die Gesundheit kennt, setzte meine persönliche Transformation ein. Nach zwei Wochen hatte ich mein gesamtes Energieniveau zurück, das ich 10 Jahre lang jeden Tag schmerzlich vermisst hatte.

Diese lange Reise hat mich zu mir selbst und in meine eigene Löwenstärke geführt: Den Mut zu haben, mir selbst voll und ganz zu vertrauen.

Mit FREISCHWIMMER lebe ich heute meine eigene Mission:

„Menschen zu inspirieren, den Sprung in die eigene Transformation zu wagen und ihre ureigene Kompetenz in sich zu entdecken.“

Damit sich festgefahrene Muster in Menschen verändern, ist ein Selbstentwicklungsprozess erforderlich. Diesen setzen wir mit FREISCHWIMMER gezielt in Gang.
Im Ergebnis lernen Menschen sich freizuschwimmen und das Beste in sich selbst wachzurufen.
Und was bewegt Sie?

Lassen Sie sich von unseren Transformations-Formaten 2020 inspirieren.