schwimmer_einzeln
FREISCHWIMMER-Intensiv
Sie suchen ein Einzelcoaching?
Zielgruppe

Für Unternehmen und Einzelpersonen.
Besonders geeignet für das persönliche Krisenmanagement, bei chronischem Stress, zur Burnout-/Boreout-Prophylaxe

Inhalte

Tiefseetaucher-Programm für persönliche Transformation: Raus aus dem Stressstrudel, Krisenintervention mit dem Empowerment zum Selbstcoaching 

 

Termine und Orte

Werden noch bekannt gegeben.

Dauer

3,5 Tage Präsenz in Kombination mit digitalem und persönlichen Transfer-Coaching

Warum gibt es FREISCHWIMMER-Intensiv?

In meinen 20 Berufsjahren als Diplom-Psychologin und Coach bin ich in der Wirtschaft vielen Menschen begegnet, darunter vor allem Führungskräften und Unternehmern. Besonders die sehr Erfolgreichen berichten oft nur hinter verschlossenen Türen, wie gestresst sie sich wirklich fühlen und unter welchen körperlichen Beschwerden sie akut leiden. Im Einzelcoaching lässt sich sehr viel, in kurzer Zeit, sehr effektiv bewegen.

Die Erfahrungswerte und Evaluationsergebnisse der vergangenen FREISCHWIMMER-Formate zeigen eindeutig, dass es bei umfassenden Themen, die die Persönlichkeit selbst betreffen und bei denen bestimmte Denk- und Verhaltensgewohnheiten verändert werden müssten, ein Gruppen-Format sehr sinnvoll und effektiv ist. In diesem Setting, das für die echte Begegnung mit sich selbst öffnet, entsteht ein Raum, frei von jeglicher gesellschaftlicher Stigmatisierung.

Stigmatisierungen wirken unbewusst oft viel stärker, als es uns tatsächlich bewusst ist. Mangels  salonfähiger Alternativen, ist die Kluft zwischen herkömmlichen Anti-Stress-Seminaren und Psychotherapie für viele von uns einfach zu groß. Zwar spüren wir unsere Probleme und Schwierigkeiten und gleichzeitig fühlt sich der Platz in der „Kranken-Ecke“ der Psychotherapie einfach nicht stimmig an. So können aus falscher Angst und Scham aus kleineren Krisen ernsthafte werden, die dann tatsächlichen Krankheitswert haben (z.B. Psychosomatische Erkrankungen, Alkoholmissbrauch, Depression, Burnout) und definitiv von Psychotherapeuten begleitet werden müssen.

Für wen ist FREISCHWIMMER-Intensiv geeignet?

Für Menschen, die

  • erleben wollen, wie freischwimmen aus dem eigenen Stress- und Krisenstrudel geht
  • die ihre eigenen Transformations-Themen so intensiv bearbeiten wollen, dass sie diese im FREISCHWIMMER-Format auch realistisch lösen können
  • eine persönlich schwierige Situation durchleben (z. B. berufliche Neuorientierung, kritische Lebensereignisse wie Trennung/ Scheidung, finanzielle Verluste, etc.) und einen für sich stärkenden und guten Umgang damit finden möchten
  • sehr effektiv, dem Einstieg in eine oft jahrelang schleichende Burnout-Entwicklung verantwortungsvoll und proaktiv vorbeugen wollen
  • erste Anzeichen eines beginnenden Boreout (Langeweile, Ermüdung, etc.) verspüren

Messbare Erfolge

Der FREISCHWIMMER-Effekt

Mittels eines Evaluationsfragebogens vor und nach dem FREISCHWIMMER-Seminar haben wir die Veränderungen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Befindlichkeit gemessen. Im gemittelten Durchschnitt ergab sich auf allen Dimensionen eine Steigerung von 22 Prozentpunkten, die bezogen auf die subjektive Symptomausprägung beachtlich ist.

Insbesondere das emotionale Befinden unserer Freischwimmer hat sich um knapp 30 Prozent gesteigert. Die Effekte zeigen sich vor allem darin, das eigene Veränderungsprojekt (das individuelle Problem, das im Seminar bearbeitet wurde) mit mehr Lebensfreude, mehr Empathie für sich und andere und dem Gefühl, besser mit sich im Kontakt zu sein, betrachten zu können. Die Fähigkeit, Situationen aus einer anderern Perspektive bewerten zu lernen und sich insgesamt emotional stabil zu fühlen, ist vor allem für diejenigen gesundheitsförderlich, die ihr eigenes Stressniveau senken möchten.

Was sind Erfahrungsberichte und Feedbacks der Teilnehmer?

Sarah Knaf

It was magic, Corinna! Wahnsinn von wie viel man sich innerhalb so kurzer Zeit freischwimmen kann. Du hast so unglaublich viel Herzblut, Liebe, Kraft und Arbeit in Dein Projekt gesteckt und das spürt man!

Es gelingt Dir hervorragend all Dein psychologisches Wissen mit Humor und so viel Professionalität zu vermitteln. Du begleitest die persönliche Transformation mit so viel Energie und lockst aus der Komfortzone raus. Gleichzeitig schaffst Du einen sicheren Rahmen, innerhalb dessen man Dir komplett vertraut.

Kein Buch der Welt kann vermitteln was im FREISCHWIMMER erlebbar wird. FREISCHWIMMER steckt voller Möglichkeiten und ist eine Schatztruhe für echte Reflexion und Transformation. DANKE!

Kathrin Doering

Das Seminar hat mir geholfen, mich von einem schwierigen Thema in meinem Leben frei zu schwimmen und mir viele Werkzeuge an die Hand gegeben, um weitere Themen anzugehen. Ich kann das Format allen empfehlen, die gerade das Gefühl haben, auf der Stelle zu paddeln, aber stattdessen lieber Freischwimmer wären.

Jens Fehl

Ich fand das Modell und die Vorgehensweise sehr strukturiert und gut vorbereitet. Viele Themen und Handlungsweisen waren neu für mich und sind gut in den Alltag integrierbar. In dem Format fällt es einem leicht, sich auf Übungen einzulassen und in diesen zu arbeiten. Corinna schafft es, die Thematik sehr bildhaft und ansprechend zu vermitteln. Man geht am Ende mit einem Koffer voller Möglichkeiten nach Hause.

Sarah Knaf

Corinna hat zudem ihr fundiertes Wissen zum Thema Ernährung mit uns geteilt. Seither beobachte ich meinen Zuckerkonsum und es gelingt mir sogar seitdem häufiger, auf die gewohnte Portion Schokolade zu verzichten.

Klaus Müller

Corinna’s Leidenschaft und Expertise rund um die Themen und Inhalte von FREISCHWIMMER machen diesen Workshop zu einem sehr starken und intensiven Erfolgserlebnis. Ich nehme mir auch sehr wertvolle Werkzeuge für mein weiteres Leben mit. Danke!

Michael Dauer

Ich bin in das Seminar gestartet, ohne zu wissen, worauf ich mich einlasse, doch ich wurde Tag für Tag auf’s Neue positiv überrascht. Alleine wenn ich meine Haltung von vorher (Arme verschränkt, skeptisch, grummelig) mit meiner jetzigen (offen, lächelnd, energiegeladen) vergleiche, bin ich überaus froh, dass ich diesen Schritt gemacht habe.

Dirk Moser

Der FREISCHWIMMER hat mir meine Stress-Faktoren und mein Burnout-Risiko reflektiert und mir Wege für den Alltag aufgezeigt, wie ich mit diesen positiv umgehen kann.

Die Aufbereitung der Themen in der Gruppe und die positive, motivierende und fachkompetente Begleitung von Corinna, unterstützte diese Erkenntnisse massiv.

Ein Film!

Bergpanorama.
Vor uns der Wolfgangsee!

Eine bunte Gruppe an Menschen, die etwas Entscheidendes in ihrem Leben verändern möchte.

Machen Sie Bekanntschaft mit unfassbar großartigen Menschen, die es geschafft haben, sich von den Themen freizuschwimmen, die sie tief bewegt haben.
Sie haben gekämpft, viel gelacht und sich eingelassen: Auf sich selbst!
Wie persönliche Transformation gelingt und über die Kunst des Freischwimmens sehen Sie im Film.

Das Konzept

Ein erprobtes Format

FREISCHWIMMER ist ein Format für persönliche Transformation, das aus verschiedenen Elementen besteht:

  1. Persönliches Vorgespräch
  2. Intensiv-Seminar (3,5 Tage)
  3. 4 Online-Sessions: Über den Zeitraum von 6 Monaten alle 6 Wochen eine Online-Teamsupervision sowie ein 2-stündiges Online-Einzelcoaching

Wie läuft FREISCHWIMMER-Intensiv inhaltlich ab?

Tauchen Sie in unseren Blogartikel jetzt ein und erleben Sie hautnah, wie das FREISCHWIMMER-Konzept in der Praxis aufgebaut ist:

FREISCHWIMMER-Intensiv 2020 ist das Ergebnis unserer Erfahrungswerte

Maximal 8 Teilnehmer

Damit große Bewusstheits- und Entwicklungssprünge in einem Transformationsprozess überhaupt möglich werden, braucht es Vertrauen, eine hohe Intensität und Zeit!

Gute Invesition

3,5 Tage reine Seminarzeit mögen auf den ersten Blick „viel“ erscheinen, sind jedoch nach Aussage der Teilnehmer absolut notwendig, „um den Turnaround in der eigenen Transformation überhaupt schaffen zu können und nicht mittendrin steckenzubleiben“.

Nachhaltigkeit als Königsdisziplin

Warum halten die guten Vorsätze von Silvester nicht?

Weil das Leben einfach „dazwischenkommt”, bevor sich in der für unser Gehirn lernsensitiven Phase, stabile neuronale Schaltkreise gebildet haben, die die „schlechten Gewohnheiten“ automatisch durch die neuen Guten ersetzen. Deshalb gibt es FREISCHWIMMER ausschließlich als Format und eben nicht als Seminar!

Persönliche Transformation ist ein Prozess

So hat es sich bewährt, dass jeder Teilnehmer für sich sein persönliches Transformationsprojektdefiniert und an diesem kontinuierlich arbeitet.

Ausgewählte Selbstcoaching-Tools bestimmen den Erfolg

Die Teilnehmenden erlenen im Seminar sehr wirkungsvolle Tools für ihr eigenes Selbstcoaching, um sich selbst im Alltag ausreichend empowern zu können. Das steigert die eigene Selbstentwicklungskompetenz enorm.

Neues aus dem Blog

FREISCHWIMMER hautnah erleben

Tauchen Sie direkt ein und lassen Sie sich von unserer FREISCHWIMMER-Erlebnisreise inspirieren

Kaffee, Tee oder lieber etwas anderes?

Lernen wir uns persönlich kennen

Schreiben Sie uns eine Nachricht:

Kaffee, Tee oder lieber etwas anderes?