Was bist Du Dir wert?
Das Konzept

Das Konzept von Freischwimmer

Inspiration für echte Transformation!

Wo und wie?

Genau dort, wo Du Deinen Druck und Deine Schwierigkeiten am meisten spürst. Dabei nutzen wir gezielt unser Erfahrungswissen aus Change- und Transformationsprozessen. Da wir als Organisationsberatung seit vielen Jahren Unternehmen begleiten, sind wir mit den Phasen der Veränderung bei Menschen gut vertraut. Deshalb braucht es für Freischwimmer einen Entwicklungsprozess und nicht nur ein Seminar.

Freischwimmer besteht aus 3 Phasen. Flankierend können auch Einzelcoachings sowie die Messung des eigenen Stress-Profils in Anspruch genommen werden.

Mehrwerte von FREISCHWIMMER

1. Freude

Darauf kannst Du Dich freuen …
  • Du verweilst an den schönsten Orten. Direkt am See.
  • Du triffst auf Menschen, die Deine Erfahrungen teilen und Dir aus dem Herzen sprechen
  • Du bekommst Erfolgsschlüssel an die Hand, die Dir helfen, Deine Stress-Muster zu erkennen und krisenhafte Situationen zu überwinden
  • Du entdeckst Deine inneren Ressourcen und großen Schätze
  • Du lernst einfache Techniken, Deinen Stress im Alltag wirkungsvoll zu reduzieren
  • Du profitierst von Impulsvorträgen zu aktuellen Ergebnissen der Hirn- und Persönlichkeitsforschung
  • Du lernst, Dich selbst zu coachen und unabhängig zu werden

2. Freiheit

Im Kern steht FREISCHWIMMER für die Entwicklung der inneren Freiheit. Um sich diese Freiheit erlauben zu können, braucht es im ersten Schritt Bewusstheit.
Um sich freizuschwimmen und diese Freiheit auch zu leben, sind hohe Wellengänge und schnittige Windstärken Teil des Prozesses.

Im FREISCHWIMMER bist Du selbst Dein persönliches Veränderungsprojekt. Dabei wirst Du intensiv und nachhaltig unterstützt. So gelingt es, das Beste aus Dir zu machen und Dich aus Dir selbst zu befreien.

Ergreife frühzeitig die Chance und bestimme selbst Deinen Kurs!

Bist Du bereit zum Sprung?

3. Erfolg

Unter Systemikern gibt es geflügelte Aussagen wie: „Du musst nicht selbst ein Karzinom haben, um ein guter Chirurg zu sein.“

Auf Burnout und Prüfungsangst trifft diese Aussage aus meiner Sicht nicht zu.

Wenn Du selbst betroffen warst, sammelst Du in dieser Zeit existenzielle Erfahrungen. Aus diesen Erfahrungen können sogenannte Schlüsselerfahrungen werden, die Dich zu Deinem Ziel führen.

Es sind Schlüsselerfahrungen, die man tatsächlich nur sammeln kann, wenn man sich selbst freigeschwommen hat. All diese kostbaren Erfahrungswerte, Erkenntnisse, Methoden und das dafür nötige Mindset fließen in das Transformationskonzept von FREISCHWIMMER direkt ein. Sie haben uns zu Teamcoaching-Methoden inspiriert, die echte Veränderungen möglich machen.

Auch der mehrphasige Konzeptaufbau und die gewachsene Vernetzung unter FREISCHWIMMERN tragen wesentlich zu Deinem persönlichen Erfolg bei.

4. Sicherheit

Um sich fallenzulassen und sich ganz einlassen zu können, braucht es Grundvoraussetzungen:

  • Du alleine bestimmst Deine Gewässer, Dein Tempo und Deinen Schwimmstil
  • Du lernst Dir selbst die innere Sicherheit zu geben
  • Du wirst durch klare Strukturen gemeinsam mit anderen Freischwimmern geleitet

5. Gemeinschaft

  • Im FREISCHWIMMER achten wir ganz bewusst darauf, uns selbst und jedem anderen mit höchster Anerkennung, tiefem Respekt und größter Wertschätzung zu begegnen.
  • Durch unsere langjährigen Erfahrungen als Teamentwickler wissen wir, wie wir einen Spirit in einer Gruppe initiieren, der die Herzen der Menschen miteinander verbindet. So sind Entwicklungssprünge in kurzer Zeit möglich wie wir sie sonst nur von Hochleistungs-Teams kennen.
  • Wir fördern ganz bewusst einen Zusammenhalt, der über Landesgrenzen und Zeiträume wächst. Jeder ist eingeladen, an unseren vielfältigen Vernetzungsmöglichkeiten über Skype-Konferenzen, geschlossenen Facebookgruppen und dem jährlichen Netzwerktreffen teilzuhaben.

Du begibst Dich auf eine Reise in unbekannte Gewässer.
Du reist leichter mit Gleichgesinnten,
die Dich verstehen,
die Dir aus dem Herzen sprechen,
die Dir Halt geben, wenn Du mal in einen Strudel gerätst …

(Corinna Spaeth)